Abstracts
Suchen | Eingabe | Hilfe | 0.00s

Arbeit :: Detailansicht


AutorIn
Name: Martin Leonhard Horndasch
Beurteilende(r)
Name:Ao.Univ.Prof. Dipl.-Ing. Dr.nat.techn. Rainer Haas
Herkunftsbetrieb:
Arbeit
Typ der Arbeit:Masterarbeit
Sprache der Arbeit:Englisch
Titel der Arbeit in Originalsprache:Analytic Hierarchy Process and Discrete Choice
A comparison of these methods applied on the product development of fresh milk
Titel der Arbeit in deutsch:Der Analytische Hierarchiprozess und Discrete Choice - ein methodischer Vergleich angewendet am Beispiel Produktentwicklung bei Frischmilch
Titel der Arbeit in englisch:
Publikationsmonat:07.2012
Seitenanzahl:100
Volltext
Volltext der Arbeit:Volltext der Arbeit im PDF-Format laden
Online-Katalog der Universitätsbibliothek Bodenkultur
AC-Nummer:AC09426803
Abstract
Abstract in Deutsch:Analytic Hierarchy Process and Discrete Choice - A comparison of these methods applied on the product development of fresh milk

Diese Masterarbeit vergleicht die Ergebnisse zweier Methoden der Marktforschung und Produktentwicklung: Analytischer Hierarchieprozess (AHP) und Discrete Choice (DC). Frischmilch wird als Untersuchungsobjekt herangezogen und jede Methode mit einem Sample von 50 BOKU-Studenten in ihren Ergebnissen verglichen. Der Theorieteil beleuchtet neben den beiden Methoden auch die neuesten Ergebnisse aus dem Gebiet der Verhaltensforschung beim Einkauf (z.B.: Total Food Quality Modell), sowie den österreichischen Markt für Frischmilch. In der Untersuchung wurden die Merkmale: Fettgehalt, Haltbarkeitsdatum, Label und Preis in verschiedenen Ausprägungen herangezogen. Die Ergebnisse der beiden Methoden unterscheiden sich in der Kategorie „Label“ wo es zu einer Verzerrung der Ergebnisse kommt: „Aus Österreich“ wird mit „Gentechnikfrei“ assoziiert. Das Idealprodukt laut den Ergebnissen weist folgende Eigenschaften auf: 3,5% Fett, 14 Tage haltbar, mit dem Label „Ohne Gentechnik“ (AHP) bzw. „Aus Österreich“ (DC), zu einem Preis von 0,99,- € pro Liter.
Der AHP scheint sich besser für die Untersuchung eines komplexeren Produktes mit einem höheren Involvement der Kosumenten zu eignen. Discrete Choice scheint derzeit das Mittel der Wahl zu sein, wenn es um die Untersuchung eines Produktes mit Low-Involvement Charakter geht. Dennoch erbringen beide Methoden nachvollziehbare und wichtige Ergebnisse und leisten jeweils ihren Beitrag zur Marktforschung.
Abstract in Englisch:Analytic Hierarchy Process and Discrete Choice - A comparison of these methods applied on the product development of fresh milk

This thesis compares the results of Analytic Hierarchy Process (AHP) and Discrete Choice (DC) in a field research. Fresh milk is the test product and 50 BOKU-students are interviewed with each method. The literature review compared recent findings in consumer behaviour (e.g.: Total Food Quality Model) as well as on food shopping and the Austrian food sector for fresh milk. The research focuses on following characteristics: fat content, expiry date, labelling and price. The results are differing in the category „labelling“ where there might be an undiscovered bias: Austrian origin is associated with absence of GMO. The ideal product looks as following: 3.5% fat content, 14 days of expiry, labelled „non-GMO“ (AHP) or „Austrian origin“ (DC) at a price of 0.99,- € per liter.
The AHP seems to be more suitable for studies on more complex products that have a higher customer involvement as the method itself requires more time of thinking for the probands. The DC method worked very good, and seems to be at the moment the ideal thing for research among low-involvement products. Both methods have their dis-/advantages and are needed in the complex field of market research where they can co-exist.
Schlagworte
Schlagwörter Deutsch:Analytischer Hierarchieprozess AHP
Discrete Choice DC
Vergleich
kompositionelle Methode
dekompositionelle Methode
Produktentwicklung
Frischmilch
Schlagwörter Englisch:Analytic Hierarchy Process AHP
Discrete Choice DC
comparison
compositional method
decompositional method
product development
fresh milk
Sonstiges
Signatur:D-15740
Organisationseinheit, auf der die Arbeit eingereicht wird:H73500 Institut für Marketing und Innovation


Zurück zu den Suchergebnissen
Zurück zum Suchformular