Abstracts
Suchen | Eingabe | Hilfe | 0.00s

Arbeit :: Detailansicht


AutorIn
Name: Đurđica Markić
Beurteilende(r)
Name:Ao.Univ.Prof. Dipl.-Ing. Dr.nat.techn. Rainer Haas
Herkunftsbetrieb:
Arbeit
Typ der Arbeit:Masterarbeit
Sprache der Arbeit:Englisch
Titel der Arbeit in Originalsprache:CUSTOMER SATISFACTION WITH TOMATO SUPPLY IN RETAIL.
An application of the multidimensional measurement method
Titel der Arbeit in deutsch:Die Kundenzufriedenheit mit dem Tomatensortiment im Lebensmitteleinzelhandel.
Eine Anwendung der mehrdimensionalen Messmethode

Titel der Arbeit in englisch:CUSTOMER SATISFACTION WITH TOMATO SUPPLY IN RETAIL.
An application of the multidimensional measurement method
Publikationsmonat:10.2019
Seitenanzahl:105
Volltext
Volltext der Arbeit:Volltext der Arbeit im PDF-Format laden
Online-Katalog der Universitätsbibliothek Bodenkultur
AC-Nummer:AC15500730
Abstract
Abstract in Deutsch:Diese Masterarbeit untersuchte die Zufriedenheit der KundInnen mit konventionellen und biologischen Tomaten im österreichischen Lebensmitteleinzelhandel, bezüglich folgender Aspekte: Preis, Geschmack, Aussehen, Geruch, Frische, Verpackung, Herkunft (regional und international), Nachhaltigkeit und Gesundheitsnutzen. Die angewendete Methode ist die mehrdimensionale Kundenzufriedenheitsmessung, in welcher die obengenannten Aspekte in Summe die Gesamtzufriedenheit mit konventionellen und biologischen Tomaten bilden. Die Daten wurden mittels offener Web-Umfrage erhoben. Die Umfrage umfasste 219 Befragte, von welchen 153 die Umfrage vollkommen abschlossen. Zudem wurden Experteninterviews mit drei Gemüseproduzenten durchgeführt. Multivariate Regression wurde für die Datenanalyse benutzt, um die Wichtigkeiten der Produktmerkmale (i.e. Teilzufriedenheiten) erkennen zu lassen. Gemäß dem Regressionsmodell sind die wichtigsten Produktmerkmale für konventionelle Tomaten Geschmack, Nachhaltigkeit und Gesundheitsnutzen. Nachhaltigkeit, Geschmack, Preis und Aussehen sind am wichtigsten für biologische Tomaten. Allgemein liegt die Gesamtzufriedenheit mit konventionellen Tomaten bei 50,78 (0 keine Zufriedenheit, 100 volle Zufriedenheit) und mit biologischen Tomaten bei 59,78, was bedeutet, dass die Kunden weder zufrieden noch unzufrieden mit Tomaten im österreichischen Lebensmitteleinzelhandel sind. Diese Daten zeigen, dass noch einiges Potential zur Verbesserung der Kundenzufriedenheit punkto Tomaten im Einzelhandel vorhanden ist. Über neue Züchtungen könnte an der Verbesserung des Geschmacks gearbeitet werden.
Abstract in Englisch:This study examines how satisfied Austrian customers are with conventional and organic tomatoes that are available in Austrian retail, based on satisfaction with following product attributes of tomatoes: price, appearance, odor, freshness, taste, packaging, origin (regional and international), sustainability and health benefits. The used method is multidimensional measurement, where those product attributes create an overall satisfaction with conventional and organic tomatoes. The data is collected using an unrestricted web survey, which included 219 respondents from which 153 fully completed the survey. Besides the survey, expert interviews were conducted with three vegetable producers. Multiple regression was the method for data analysis in order to reveal the importance of product attributes. According to this model, most important product attributes for conventional tomatoes are taste, sustainability and health benefits. Sustainability, taste, price and appearance are most important for organic tomatoes. Following this model, customer satisfaction with conventional tomatoes is 50,78 (0 total dissatisfaction, 100 total satisfaction) and with organic tomatoes 59,78, which means that customers are neither satisfied nor unsatisfied with tomatoes in Austrian retail. This data show that there is still a room for improvements of customer satisfaction regarding Tomatoes in retail. Taste is an important factor on which producers and retail can have an influence through introduction of new tasteful varieties.
Schlagworte
Schlagwörter Deutsch:Kundenzufriedenheit, Tomaten, mehrdimensionale Messung, multiple Regressionsanalyse, Produktmerkmale
Schlagwörter Englisch:customer satisfaction, tomatoes, multidimensional measurement, multiple regression analysis, product attributes
Sonstiges
Signatur:D-21253
Organisationseinheit, auf der die Arbeit eingereicht wird:H73500 Institut für Marketing und Innovation


Zurück zu den Suchergebnissen
Zurück zum Suchformular